Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Aktuelles / Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Verkehrsunfall nach Vorfahrtsverstoß


Dienstag, 22. August 2017, 06:50 Uhr

Landkreis Potsdam-Mittelmark, Bundesstraße 102, Anschlussstelle Bundesautobahn 9

PM

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
22.08.2017

Ebenfalls in den Morgenstunden kam es auf der Bundesstraße 102, an der Bundesautobahnanschlussstelle Niemegk in Richtung Berlin zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Zuvor fuhr der 21-jährige Fahrer eines Wittenberger Lkw VW Caddy von der Autobahn ab, um weiter in Richtung Bad Belzig zu fahren. An der Einmündung übersah er offenbar eine aus Richtung Bad Belzig kommende Opel Fahrerin (40), und bog ungeachtet dessen nach links auf die Bundesstraße 102 ein.

Dabei kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wodurch beide Fahrzeugführer leicht verletzt wurden. Obwohl sie noch an der Unfallstelle medizinisch erstversorgt wurden, mussten beide zur ambulanten Behandlung in ein umliegendes Krankenhaus gebracht werden. Beide Fahrzeuge waren nicht weiter fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Schadenshöhe wurde auf über 5.000 Euro geschätzt. Während der Rettungs- Bergearbeiten wurde der Verkehr an Unfallstelle vorbeigeleitet, so dass es nur zu geringfügigen Verkehrsraumeinschränkungen kam.

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zur Polizeidirektion West


Das könnte Sie auch interessieren