Datenschutzhinweise

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Aktuelles/Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Verkehrsunfälle

Finsterwalde

Elbe-Elster

Kategorie
Verkehrsunfall
Tags
Straßenverkehr
Datum
14.08.2018

Finsterwalde:               Nach einem missglückten Rangiermanöver kollidierte am Montag gegen 16:30 Uhr ein PKW NISSAN mit einem Laternenpfahl in der Eichholzer Straße. Die Schadenshöhe beträgt etwa 1.000 Euro.

 

Finsterwalde:              Auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Finsterwalde und Schacksdorf kam es am Montag gegen 18:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW DACIA und einem RENAULT. Der 63-jährige Fahrer des „Franzosen“ wurde bei dem Crash verletzt und musste zu Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Das Auto selbst trug auch einige Dellen davon und musste abgeschleppt werden. Die Schadenshöhe wird auf etwa 15.000 Euro geschätzt. 

 

Finsterwalde:              Am Montag gegen 21:15 Uhr kam es auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Finsterwalde und Eichwalde zu einem Verkehrsunfall. Der 72-jährige Fahrer eines PKW VW touchierte beim Passieren von zwei nebeneinander fahrenden Fahrradfahrern  einen der Beiden mit dem Außenspiegel, welche daraufhin zu Fall kamen. Ein 16-jähriger Radler wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht, ein 17-Jähriger lehnte eine ärztliche Behandlung ab. Die Schadenshöhe beträgt rund 4.000 Euro.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Süd
Pressestelle

Juri-Gagarin-Straße 15-16
03046 Cottbus

Telefax: 0355 4937-2002
pressestelle01.pdsued@polizei-internet.brandenburg.de

Telefon: 0355 4937–2020
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren