Verkehrsunfälle auf der B 96

B96

Oberspreewald-Lausitz

Kategorie
Verkehrsunfall
Tags
Straßenverkehr
Datum
20.11.2019

Am Mittwochmorgen kam es auf der B 96 gleich zu zwei Verkehrsunfällen. Zunächst ereignete sich gegen 05.30 Uhr nahe dem Abzweig Allmosen ein Auffahrunfall zwischen einem PKW RENAULT und einem SEAT, bei dem ein Insasse verletzt wurde und ein Schaden von rund 1.500 Euro entstand. Etwa eine Stunde später kam es in der Nähe des Abzweiges nach Dörrwalde nach einer Unaufmerksamkeit bei einem Überholvorgang zu einer Kollision zwischen einen Traktor und einem PKW MITSUBISHI. Beide Fahrzeuge waren hier bei einem Gesamtschaden von etwa 12.000 Euro nicht mehr fahrbereit. 

Verantwortlich:

Polizeidirektion Süd
Pressestelle

Juri-Gagarin-Straße 15-16
03046 Cottbus

Telefax: 0355 4937-2002
pressestelle01.pdsued@polizei-internet.brandenburg.de

Telefon: 0355 4937–2020
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren