Unfälle mit Sachschäden

Mittenwalde

Dahme-Spreewald

Kategorie
Verkehrsunfall
Tags
Straßenverkehr
Datum
23.10.2020

Gleich zwei Verkehrsunfälle ereigneten sich am Donnerstagnachmittag in Mittenwalde. Gegen 14:30 Uhr fuhr am Kanal in Telz ein PKW auf einen anderen PKW auf. Es entstand ein Sachschaden von 8.000 Euro. Der gleiche Schaden entstand auf der Galluner Chaussee nur eine halbe Stunde später. Hier beachtete ein PKW-Fahrer die Vorfahrt des anderen PKW nicht. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Personen wurden nicht verletzt.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Süd
Pressestelle

Juri-Gagarin-Straße 15-16
03046 Cottbus

Telefax: 0355 4937-2002
pressestelle01.pdsued@polizei-internet.brandenburg.de

Telefon: 0355 4937–2020
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren