Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Aktuelles/Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Totalschaden an LKW-Anhänger nach Unfall

Märkisch Luch, Barnewitz

Havelland

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
12.02.2020

Der 21-jährige Fahrer eines LKW befuhr am Dienstagmittag die L99 von Barnewitz kommend in Richtung Buschow, als der Anhänger seines Fahrzeuges aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam. In weiterer Folge stieß der Anhänger gegen einen Baum. Der am Anhänger befindliche Gabelstapler wurde durch den Aufprall abgetrennt und auf die Fahrbahn geschleudert.

Der Fahrer aus dem Landkreis Herford erlitt einen Schock und wurde ambulant im Krankenhaus behandelt. Am Anhänger entstand Totalschaden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 100.000 Euro. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass die zum Zeitpunkt des Unfalls herrschenden Witterungsbedingungen (starker Wind) zum Unfall geführt haben. Die Ermittlungen dazu dauern an.

Dienstag, 11.02.2020, 12:25 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren