Sprayer beobachtet

Wittstock/Dosse

Ostprignitz-Ruppin

Kategorie
Kriminalität
Datum
12.07.2019

Zeugen beobachteten gestern gegen 14.15 Uhr in einer Halle auf einem ehemaligen Militärgelände im Ortsteil Alt Daber vier junge Leute, die dort offenbar Buchstaben aufsprühten. Die hinzugerufenen Polizeibeamten konnten zwei Frauen im Alter von 29 und zwei Männer im Alter von 20 und 27 Jahren – alle aus Berlin – feststellen. Das frische Graffiti hatte eine Größe von etwa 5,7 m x 1 m. Eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung wurde aufgenommen. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit nicht bekannt.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren