Skoda gegen Audi

Kremmen

Oberhavel

Kategorie
Terroranschlag
Datum
18.08.2017

Ein 78-jähriger Skoda-Fahrer fuhr gestern die Landesstraße 170 zwischen Orion und Kremmen entlang. In einer Einfahrt wollte der Mann mit seinem Pkw offenbar wenden und fuhr dazu nach bisherigen Erkenntnissen Rückwärts auf die Straße zurück. Dabei missachte der Mann eine sich im durchgehenden Verkehr befindliche 35-Jährige, die dort mit einem Audi entlang fuhr. Die Frau konnte trotz eingeleiteter Gefahrenbremsung nicht mehr anhalten und stieß mit dem Skoda zusammen. Anschließend klagte sie über Kopfschmerzen und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Beide Pkw waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden; Schaden ca. 6.000 Euro.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren