Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Aktuelles / Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Rettungskräfte und Polizisten angegriffen

Königs Wusterhausen

Dahme-Spreewald

Kategorie
Kriminalität
Datum
14.08.2019

Am Mittwochmorgen rief gegen 04:45 Uhr ein 42-jähriger Mann Rettungskräfte in die Tiergartenstraße im Ortsteil Neue Mühle und klagte über heftige Schmerzen, die eine sofortige medizinische Hilfe erforderten. Nach dem Eintreffen der Rettungssanitäter reagierte er zunehmend aggressiv, was in einem körperlichen Angriff eskalierte, so dass die Polizei zu Hilfe gerufen wurde.

Die Beamten wurden von dem bereits polizeibekannten aus Rumänien stammenden Mann zunächst als „Faschisten“ beschimpft, bevor er einen Beamten körperlich angriff und verletzte. Neben Anzeigen wegen Beleidigung und Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte wurden Ermittlungen wegen der Körperverletzung eingeleitet.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Süd
Pressestelle

Juri-Gagarin-Straße 15-16
03046 Cottbus

Telefax: 0355 4937-2002
pressestelle01.pdsued@polizei-internet.brandenburg.de

Telefon: 0355 4937–2020
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren