Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Aktuelles / Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Reh flüchtete nach Unfall

Letschin

MOL

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
13.08.2018

Zwischen Kienitz-Nord und Letschin rannte am 12. August, gegen 21.15 Uhr, ein Reh in einen Skoda Octavia. Der Fahrer blieb unverletzt und sein PKW betriebstüchtig, trotz eines Schadens von ca. 2.000 Euro. Das Reh riss aus.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Ost
Pressestelle

Nuhnenstraße 40
15234 Frankfurt (Oder)

Telefon: 0335 561-2020
pressestelle.pdost@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren