Radfahrer verletzt

Neuruppin

Ostprignitz-Ruppin

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
16.09.2020

Mit einem Fahrrad befuhr ein 46-jähriger Ostprignitz-Ruppiner gestern gegen 17.50 Uhr den linken Gehweg in der Fehrbelliner Straße stadteinwärts und fuhr vor dem Kreisverkehr zur Heinrich-Rau-Straße über den Fußgängerüberweg. Dabei übersah er offenbar einen Pkw Opel, der von einer 61-jährigen Ostprignitz-Ruppinerin aus dem Kreisverkehr in Richtung Heinrich-Rau-Straße geführt wurde. Durch den Zusammenstoß verletzte sich der Radfahrer und musste in einem Krankenhaus behandelt werden.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren