Radfahrer angefahren

Oranienburg

Oberhavel

Kategorie
Verkehrsunfall
Tags
Straßenverkehr
Unfall
Verkehr
Datum
24.03.2023

In der Walther-Bothe-Straße ist am Donnerstagnachmittag ein Radfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw Dacia verletzt worden. Die 55-jährige Autofahrerin aus Oberhavel hatte den 25-jährigen offenbar übersehen, als dieser gegen 15.05 Uhr am Kreisverkehr "Am Kanal/Friedensstraße" die Fahrbahn an der Querungshilfe für Fußgänger überquerte. Mit einem Rettungswagen wurde der Oberhaveler zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf gut 2.000 Euro geschätzt

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Karl-Gustav-Str. 1
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung: 03391 354-0
Telefon der Pressestelle: 03391 4047-2020

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren