Polizeieinsatz

Dallgow-Döberitz, Wilmsstraße

Havelland

Kategorie
Kriminalität
Datum
05.08.2022

Die Polizei ist am Donnerstagabend nach Dallgow-Döberitz gerufen worden, da dort ein aggressiver Patient, der offenbar Betäubungsmittel konsumiert hatte, im Rettungswagen randaliere. Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen und den Mann fixieren wollten, trat dieser gezielt nach einer Beamtin. Dies konnte durch die Anwendung einfacher körperliche Gewalt abgewehrt werden.

Der Mann wurde unter Polizeibegleitung in ein Krankenhaus gebracht. Polizeibeamte wurden nicht verletzt. Die Polizei hat Strafanzeigen wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte sowie wegen Sachbeschädigung aufgenommen. Die weiteren Ermittlungen zum Sachverhalt führt nun die Kriminalpolizei.

Donnerstag, 04.08.2022, gegen 18:30 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren