Datenschutzhinweise

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Aktuelles/Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Papiermülleimer in Brand geraten

Mittwoch, 15. Januar 2020, 16:50 Uhr

Stadt Brandenburg an der Havel, Kirchmöser, Starweg

Brandenburg an der Havel

Kategorie
Brände
Datum
16.01.2020

Am Mittwochnachmittag wurden Polizei und Feuerwehr nach Kirchmöser in den Starweg gerufen. Dort war nach ersten Meldungen die Küche einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Brand geraten. Als die Einsatzkräfte vor Ort waren, war das Feuer bereits abgelöscht. Nach ersten Ermittlungen war dort ein Papiermülleimer im Küchenbereich in Brand geraten. Das Feuer griff in weiterer Folge auf die Gardienen über und verrußte dabei eine Küchenwand. Nachdem die Wohnung später gut durchgelüftet wurde blieb sie aber weiterhin bewohnbar. Aufgrund der Rauchentwicklung bestand der Verdacht, dass ein Kind, welches sich zuvor allein in der Wohnung befand, leicht verletzt wurde. Rettungskräfte brachten den Jungen für weiteren Untersuchungen in ein umliegendes Krankenhaus. Nach ersten Ermittlungen war Umgang mit offenen Feuer brandursächlich. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei zu einem Branddelikt.

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren