Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Aktuelles / Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Nach volksverhetzenden Äußerungen gestellt

Frankfurt (Oder)

FFO

Kategorie
Kriminalität
Datum
09.11.2018

Am Abend des 08.11.2018 fand am Brunnenplatz eine Gedenkveranstaltung anlässlich der Reichspogromnacht von 1938 statt. Während dieser Veranstaltung lief ein Mann am dort befindlichen Gedenkstein vorbei und äußerte lautstark Beleidigungen gegen Juden. Der 41-Jährige wurde gestellt. Er hatte zu diesem Zeitpunkt einen Atemalkoholwert von 1,18 Promille aufzuweisen. Gegen ihn läuft nun ein Ermittlungsverfahren. Der Vorwurf lautet auf Volksverhetzung.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Ost
Pressestelle

Nuhnenstraße 40
15234 Frankfurt (Oder)

Telefon: 0335 561-2020
pressestelle.pdost@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren