Mit gefälschten Führerschein unterwegs

Lübbenau

Oberspreewald-Lausitz

Kategorie
Verkehr
Tags
Straßenverkehr
Datum
23.10.2020

In der Nacht zum Freitag wurde kurz nach Mitternacht auf der Kraftwerksstraße ein 23-Jähriger mit seinem PKW kontrolliert. Dabei stellte sich heraus, dass der belgische Führerschein gefälscht war. Das Dokument wurde sichergestellt, die Weiterfahrt untersagt und eine Anzeige gefertigt.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Süd
Pressestelle

Juri-Gagarin-Straße 15-16
03046 Cottbus

Telefax: 0355 4937-2002
pressestelle01.pdsued@polizei-internet.brandenburg.de

Telefon: 0355 4937–2020
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren