Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Aktuelles / Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Mit Betrug abgeblitzt

Fredersdorf-Nord

MOL

Kategorie
Kriminalität
Tags
Betrug
Datum
06.02.2019

Am Abend des 5. Februar gab sich ein Anrufer als Polizist der „Hauptwache Neuenhagen“ aus. Er erzählte einer Anwohnerin der Paul-Linke-Straße, dass zwei Täter festgenommen worden seien. Diese hatten Notizen mit Adressen bei sich. Die Adresse der angerufenen Frau stünde auch darauf. Nun müsse er wissen, ob sie Schmuck und Geld zuhause aufbewahren würde. Doch die angerufene Frau wollte sich dazu am Telefon nicht äußern. Sie hatte den Anrufer durchschaut und wandte sich an die Polizei.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Ost
Pressestelle

Nuhnenstraße 40
15234 Frankfurt (Oder)

Telefon: 0335 561-2020
pressestelle.pdost@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren