Mehrere Mülltonnen angezündet

Rathenow, Schopenhauerstraße/Heinrich-von-Rosenberg-Straße

Havelland

Kategorie
Brände
Datum
03.07.2020

In der vergangenen Nacht wurden mehrere Brände in der Rathenower Innenstadt gemeldet. Mehrere zur Abholung bereitgelegte gelbe Säcke, die sich in einem Innenhof eines Komplexes in der Schopenhauerstraße befanden, wurden von Unbekannten angesteckt. Ein Zeuge konnte die Feuerwehr und die Polizei über seine Feststellungen informieren. Die Kameraden der Feuerwehr bekämpften den entstehenden Brand erfolgreich und wurden sogleich zu weiteren Entstehungsbränden in die Heinrich-von-Rosenberg-Straße und der Friedrich-Engels-Straße gerufen. Dort wurden Mülltonnen angezündet. Der Feuerwehr gelang es jedoch, die Brände zu löschen, bevor größerer Schaden entstehen konnte. Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen wurden der Polizei bislang nicht bekannt. Es wird nun wegen des Verdachts der Sachbeschädigung durch Feuer ermittelt.

 

Freitag, 03.07.2020, 02.24 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren