LKW von Fahrbahn abgekommen

BAB 2 zwischen AS Wollin und AS Ziesar in Richtung Magdeburg

Potsdam-Mittelmark

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
10.06.2021

Ein Schaden von über 20.000 Euro entstand am Mittwoch, nachdem der Fahrer eines Sattelzugs mit seinem Fahrzeug von der Autobahn abgekommen war. Er war nach bisherigen Erkenntnissen auf der BAB 2 in Richtung Magdeburg unterwegs, als er aus noch ungeklärter Ursache mit der rechten Schutzplanke kollidierte. Anschließend kam der Sattelzug auf dem Standstreifen zum Stehen. Es kann derzeit nicht ausgeschlossen werden, dass gesundheitliche Probleme des 40-jährigen Fahrers zu dem Unfall geführt haben. Der Mann wurde zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.

Mittwoch, 09.06.2021, 18:05 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren