Kind nach Auffahrunfall verletzt

Hennigsdorf

Oberhavel

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
01.07.2022

Offenbar aus Unachtsamkeit ist ein 32-Jähriger am Freitag gegen 09.40 Uhr mit einem Pkw Opel auf einen Pkw Audi aufgefahren. Dabei wurde ein ebenfalls im Opel sitzendes Kind leicht verletzt und zur Sicherheit in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 2.000 Euro.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren