Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Aktuelles / Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Hoher Sachschaden

Meyenburg/BAB 24

PR

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
12.07.2018

Der 40-jährige Fahrer eines Pkw Maserati befuhr gestern Nachmittag die Bundesautobahn 24 zwischen den Anschlussstellen Meyenburg und Pritzwalk auf dem linken Fahrstreifen. Hier befand sich der 37-jährige Fahrer eines Wohnmobils Mercedes Benz im Überholvorgang einer polnischen Sattelzugmaschine. Offenbar auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit fuhr der Maserati auf das Wohnmobil auf. Das Wohnmobil kam nach links von der Fahrbahn ab, stieß gegen die Mittelschutzplanke, prallte von dieser ab, stieß seitlich gegen die auf der rechten Fahrbahn fahrende Sattelzugmaschine und kam auf dem Seitenstreifen zum Stillstand. Der Maserati und das Wohnmobil waren nicht mehr fahrbereit und wurden durch Abschleppunternehmen geborgen. Der entstandene Sachschaden wird mit etwa 85.000 Euro beziffert.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren