Hoher Sach- und Diebstahlschaden nach Einbruch in Bürokomplex

Kleinmachnow

Potsdam-Mittelmark

Kategorie
Kriminalität
Datum
01.10.2021

Ein Mitarbeiter einer Reinigungsfirma stellte am Donnerstagmorgen offensichtliche Einbruchspuren an einem Bürogebäude in Kleinmachnow fest und informierte die Polizei. Ein oder mehrere unbekannte Täter hatten sich in der Nach zum Donnerstag offenbar gewaltsam Zutritt zu dem Gebäude verschafft und die Räumlichkeiten mehrerer ansässiger Firmen durchwühlt. Entwendet wurden verschiedene technische Geräte und Bargeld. Der entstandene Sach- und Diebstahlschaden liegt nach einer ersten Schätzung im fünfstelligen Bereich. Polizisten suchten und sicherten Spuren und nahmen jeweils Strafanzeigen auf. Die Ermittlungen hat nun die Kriminalpolizei übernommen.

Mittwoch, 29.09.2021, 17:00 Uhr bis Donnerstag, 30.09.2021, 05:00 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren