Graffitisprayer auf frischer Tat

Forst

Spree-Neiße

Kategorie
Kriminalität
Datum
06.12.2019

Zeugen verständigten am Donnerstagabend gegen 21:30 Uhr die Polizei, da sie Personen beim Auftragen von Graffitis beobachtet hatten. Polizisten konnten vor Ort einen 18-Jährigen feststellen, der das Sprayen zugab.

Er räumte das Aufbringen weiterer Motive im Stadtgebiet ein und händigte den Beamten Farbdosen aus. Gegen ihn wurden Ermittlungen eingeleitet.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Süd
Pressestelle

Juri-Gagarin-Straße 15-16
03046 Cottbus

Telefax: 0355 4937-2002
pressestelle01.pdsued@polizei-internet.brandenburg.de

Telefon: 0355 4937–2020
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren