Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Aktuelles / Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Gefährliche Körperverletzung und Sachbeschädigung

Landkreis Teltow-Fläming, Wünsdorf / Waldstadt

TF

Kategorie
Kriminalität
Datum
07.12.2017

Mittwoch, den 06.12.2017, 23.45 Uhr

 

Aus unbekanntem Grund gerieten in der Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in Wünsdorf/ Waldstadt Mittwochnacht  ein 19-jähriger Mann aus dem Tschad und ein 18-jähriger Landsmann in einen Streit. Dabei schlug der unter Alkoholeinfluss stehende 19-Jährige seinem Kontrahenten mit einem Seitenschneider auf den Kopf und gegen den Oberkörper. Der 18-Jährige wiederum schlug auf den 19-Jährigen ein. Der 19-Jährige erlitt eine Platzwunde an der Augenbraue und eine Handverletzung. Der 18-jährige Geschädigte wurde am Kopf und Oberkörper verletzt. Bei der Auseinandersetzung ging auch eine doppelflügelige Fensterscheibe der Unterkunft zu Bruch. Zwei Rettungswagen brachten die beiden Verletzten in Krankenhäuser. Die Polizei nahm zwei wechselseitige Anzeigen der beiden Männer auf.

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zur Polizeidirektion West


Das könnte Sie auch interessieren