Eingebrochen 

Oranienburg

Oberhavel

Kategorie
Kriminalität
Datum
30.06.2020

Gestern im Verlaufe des Nachmittags sind unbekannte Täter in der Arnstädter Straße in ein Einfamilienhaus eingedrungen. Den Einbruch stellten die Eigentümer gegen 17.00 Uhr fest und verständigten die Polizei. Aus dem Haus wurde Bargeld sowie Technik entwendet, der Gesamtschaden wird mit ca. 4.000 Euro angegeben. Ein Kriminaltechniker sicherte vor Ort Spuren.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren