Betäubungsmittel sichergestellt

Lauchhammer, Senftenberg

Oberspreewald-Lausitz

Kategorie
Kriminalität
Tags
Straftaten
Datum
01.04.2020

Im Bereich des Butterberges in Lauchhammer kontrollierten Polizeibeamte am Dienstag kurz vor Mitternacht einen 22-Jährigen und stellten bei ihm Cannabis fest und sicher. Gegen 01:00 Uhr war es am Mittwoch eine 20-jährige Frau, bei der Polizisten in der Senftenberger Bergwerkstraße zwei Cliptütchen mit einer betäubungsmittelverdächtigen Substanz entdeckten und die Drogen sicherstellten. Gegen beide ermittelt jetzt die Kriminalpolizei wegen der Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Süd
Pressestelle

Juri-Gagarin-Straße 15-16
03046 Cottbus

Telefax: 0355 4937-2002
pressestelle01.pdsued@polizei-internet.brandenburg.de

Telefon: 0355 4937–2020
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren