Aufgefahren

Senftenberg

Oberspreewald-Lausitz

Kategorie
Verkehrsunfall
Tags
Straßenverkehr
Datum
31.07.2020

Auf der Umgehungsstrecke der B 169 bei Senftenberg ereignete sich am Donnerstagnachmittag an einem Rückstauende ein Auffahrunfall zwischen einem PKW VOLVO und einem VW. Ein Auto war anschließend nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Höhe des Sachschadens beträgt etwa 5.000 Euro.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Süd
Pressestelle

Juri-Gagarin-Straße 15-16
03046 Cottbus

Telefax: 0355 4937-2002
pressestelle01.pdsued@polizei-internet.brandenburg.de

Telefon: 0355 4937–2020
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren