Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Aktuelles/Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Aufgefahren

BAB 11

Barnim

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
21.10.2019

Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr der Fahrer eines Sattelzuges zwischen den Anschlussstellen Lanke und Finowfurt auf einen stehenden LKW auf. Daraufhin kam die Sattelzugmaschine im Graben neben der Fahrbahn zum Stillstand. Der Auflieger verblieb auf dem rechten Fahrstreifen. Rettungskräfte konnten den verletzten 55-jährigen aus dem Fahrerhaus herausholen und brachten ihn in ein Krankenhaus. Für die Zeit der Unfallaufnahme und Bergung des Sattelzuges blieb die Fahrbahn komplett gesperrt. Der Sachschaden wurde mit ungefähr 80.000 Euro angegeben. Der beschädigte LKW konnte seine Fahrt fortsetzen. Dessen Fahrer blieb unverletzt.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Ost
Pressestelle

Nuhnenstraße 40
15234 Frankfurt (Oder)

Telefon: 0335 561-2020
pressestelle.pdost@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren