Datenschutzhinweise

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Aktuelles/Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Am Steuer eingeschlafen

Landkreis Potsdam-Mittelmark, Seddiner See, Am Bahnhof Lienewitz, Anschlussstelle Ferch (BAB 10)

Potsdam-Mittelmark

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
07.11.2019

Ein 37-jähriger Mann befuhr in der letzten Nacht mit einem Pkw Peugeot die Straße Am Bahnhof Lienewitz in Fahrtrichtung Neuseddin. Am dortigen Kreisverkehr auf Höhe der Anschlussstelle Ferch zur Bundesautobahn 10 verlor der Mann durch Sekundenschlaf die Kontrolle über seinen Pkw und kam nach rechts von der Fahrbahn ab, wo er mit einem Erdwall kollidierte. Der 37-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß neben der Fahrbahn leicht verletzt und vor Ort von Rettungskräften medizinisch erstversorgt. Das Fahrzeug blieb weiterhin fahrbereit. Der Sachschaden wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt. Die Polizisten nahmen eine Strafanzeige wegen des Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs auf.

Donnerstag, 07.11.2019, 01:35 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren