Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Fahndungen

Kategorie:
Fahndungen

Zeugen zu Raubdelikt in Luckenwalde gesucht

Landkreis Teltow-Fläming, Luckenwalde, Wilhelm-Liebknecht-Straße/Gottower Straße

Teltow-Fläming

Kategorie
Zeugen gesucht
Datum
20.05.2019

Über einen schweren Raub zu ihrem Nachteil informierte eine 57-jährige Frau gestern am späten Abend die Polizei. Ihrer Aussage nach befand sie sich in der Wilhelm-Liebknecht-Straße ungefähr vor der Hausnummer fünf, als zwei junge Männer sie von hinten ansprachen. Als sie sich umdrehte, nahm sie einen der Tatverdächtigen wahr, der ein Messer in ihre Richtung hielt und die Herausgabe ihrer Handtasche forderte. Derselbe Tatverdächtige entriss der 57-Jährigen, ohne eine Reaktion ihrerseits abzuwarten, die Handtasche. Der zweite Tatverdächtige stand daneben und beobachtete die Situation, handelte nach Aussage der Frau jedoch nicht aktiv. Nachdem der erste Tatverdächtige die Handtasche an sich genommen hatte, entfernten sich die beiden jungen Männer in Richtung der Gottower Straße.

Trotz sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen in der Umgebung, konnten bislang keine Tatverdächtigen identifiziert werden. Die Kriminalpolizei ermittelt zu einem schweren Raubdelikt.

Die beiden tatverdächtigen jungen Männer werden von der Geschädigten wie folgt beschrieben:

1. Person:

- graues Sweatshirt

- Brille

- ca. 16/17 Jahre alt

- hielt sich vermutlich sein T-Shirt über sein Gesicht

- hielt ein Messer in Richtung der Geschädigten

- sprach akzentfrei Deutsch

 

2. Person:

- dunkle Kleidung

- ca. 16/17 Jahre alt

- näheres nicht bekannt

Sonntag, 19.05.2019, 22:35 Uhr
Die Kriminalpolizei fragt:

Wer konnte am Sonntagabend gegen 22:34 Uhr in der Wilhelm-Liebknecht-Straße oder in der unmittelbaren Umgebung Beobachtungen machen, die mit dem geschilderten Sachverhalt in Verbindung stehen könnten oder kann Hinweise auf die unbekannten Tatverdächtigen geben?

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Teltow-Fläming unter der Rufnummer 03371-600 0 zu melden oder bei jeder anderen Polizeidienststelle des Landes Brandenburg. Alternativ können Sie auch das Hinweisformular in unserem Bürgerportal unter: polbb.eu/hinweis nutzen.

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren