Tatverdächtiger mit Bild gesucht

Landeshauptstadt Potsdam, Humboldtring

Potsdam

Kategorie
Gesuchte Straftäter
Datum
10.06.2021

In der Nacht vom 22.06.2020 zum 23.06.2020 wurden in einer Sammelgarage durch einen bislang unbekannten Täter u.a. die Scheiben dreier PKW beschädigt bzw. eingeschlagen. Aus einem weiteren Fahrzeug wurden mehrere Schlüssel entwendet. Zudem wurde ein Autoradio aus einem der PKW gestohlen und bei einem weiteren Auto ein Außenspiegel beschädigt. Hierbei wurde erheblicher Sachschaden verursacht.

Die Polizei sicherte Spuren und ermittelt seit dem wegen Sachbeschädigung und besonders schwerem Fall des Diebstahls. Ein Zeuge konnte von dem möglichen Tatverdächtigen noch ein Foto anfertigen, mit welchem nunmehr die Polizei weiter nach dem Mann sucht.

Zeugen, die Hinweise zur Identität oder dem Aufenthaltsort des Abgebildeten geben können werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Potsdam, unter 0331-55080 zu wenden.

  • unbekannter Tatverdächtiger

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren