Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Fahndungen

Kategorie:
Fahndungen

Erneuter Enkeltrickbetrug- Polizei sucht Zeugen

Landkreis Potsdam-Mittelmark, Teltow, Blumenviertel

PM

Kategorie
Zeugen gesucht
Datum
19.09.2018

Erneut kam es am gestrigen Tage zu einem Enkeltrickbetrug. Eine Teltowerin erhielt den Anruf des angeblichen Sohnes, der für den Erwerb einer Immobilie eine größere Bargeldsumme erbat. Die Dame glaubte dem Anrufer und übergab gegen 15:50 Uhr auf der Straße an einen Unbekannten das Geld. Der Mann wurde wie folgt beschrieben:

  • ca. 40-45 Jahre alt
  • etwa 165- 170 cm groß
  • schlank
  • lichtes dunkles Haar , Tendenz zur Halbglatze
  • sprach akzentfrei Deutsch
  • gepflegtes Äußeres
  • trug helle, beigefarbene, sommerliche Kleidung (lange Hose, Oberteil)

 

Die Polizei bittet Zeugen, die am Dienstag, gegen 15:50 Uhr, im Blumenviertel Beobachtungen gemacht haben, die mit dem Sachverhalt in Verbindung stehen könnten oder die sonstige sachdienliche Hinweise geben können, sich an die Polizeiinspektion Potsdam unter 0331-55080 zu wenden.

Dienstag, 18.09.2018, 15:50 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren