Abgelenkt und gestohlen

Wusterhausen (Dosse)

Ostprignitz-Ruppin

Kategorie
Zeugen gesucht
Datum
21.04.2022

In einem Bürogebäude in der Domstraße wurde gestern gegen 10.30 Uhr eine 56-jährige Frau durch einen bisher unbekannten Mann in Gespräch verwickelt. Dabei legte der Mann eine Zeitung auf den Tresen. Als das Gespräch beendet wurde, nahm der Mann die Zeitung und wollte gehen. Dabei fiel ein Handy aus der Zeitung. Es handelte sich um das Mobiltelefon der 56-Jährigen, welches auf dem Tresen unter der Zeitung gelegen hatte. Beim Versuch, dieses zu entwenden, war es dem Mann aus der Hand gefallen. Daraufhin verließ der Unbekannte sofort das Gebäude.

Gegen 11.05 Uhr betrat ein Unbekannter ein Geschäft in der Straße Am Markt und verwickelte eine Mitarbeiterin in eine Diskussion. Hierbei entwendete er zwei Portemonnaies mit Bargeld und verließ das Geschäft.

Da der Täter in beiden Sachverhalten gleich beschrieben wurde, ist davon auszugehen, dass es sich um dieselbe Person handelt. Der Mann soll etwa 1,60 m groß sein und einen Mundschutz getragen haben. Er war mit einer schwarzen Lederjacke und einer hellgrauen Jeans bekleidet.

Die Kriminalpolizei führt die Ermittlungen.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren