Kostenlose Fahrradcodierung

Guben

Spree-Neiße

Beginn: 16.09.2020 15:00
Ende: 16.09.2020 17:00

Kategorie
Fahrradcodierung
Tags
Fahrradcodierung
Datum
14.02.2020

Die Polizeiinspektion Cottbus/Spree-Neiße bietet wieder kostenlose Fahrradcodierung an. Mit einem elektronischen Nadeldrucker wird ihr Zweirad dabei mit einer persöhlichen Buchstaben- und Zahlenkombination versehen. Die Codierung erleichtert der Polizei ied Aufklärung von Fahrraddiebstählen. Ein weiter wichtiger Aspekt des Codierens ist der Präventionsgedanke, denn ein codiertes Fahrrad schreckt nach außen deutlich sichtbar Diebe ab.

Am Mittwoch, den 16.09.2020, von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr können Interessierte an der Stadtverwaltung Guben, Friedrich-Wilke-Platz, ihre Fahrräder, Fahrradanhänger oder Rollatoren codieren lassen.

Für die Codierung bitte Fahrräder, Eigentumsnachweis und Ausweis mitbringen! Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren benötigen den Eigentumsnachweis und eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten

Verantwortlich:

Polizeidirektion Süd
Pressestelle

Juri-Gagarin-Straße 15-16
03046 Cottbus

Telefax: 0355 4937-2002
pressestelle01.pdsued@polizei-internet.brandenburg.de

Telefon: 0355 4937–2020
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren