Fahrradcodierung in Wusterhausen

Wusterhausen (Dosse)

Ostprignitz-Ruppin

Beginn: 16.09.2022 09:00
Ende: 16.09.2022 12:00

Kategorie
Fahrradcodierung
Datum
12.09.2022

Am 16.09.2022 bieten wir allen Interessierten zwischen 09:00 Uhr und 12:00 Uhr eine kostenlose Fahrradcodierung an. Diese findet in Wusterhausen auf dem Marktplatz statt.   

Der Personalausweis und ein Eigentumsnachweis sollten dazu mitgebracht und vorgelegt werden.

Bei dieser Codierung wird Ihr Fahrrad mit einer speziellen individuellen Codier Nummer versehen. Sie beinhaltet neben den Buchstaben für den Landkreis einen Code für den Wohnort, Straße, Hausnummer sowie die Initialen des rechtmäßigen Besitzers. Dadurch wird der Polizei die Zuordnung des Rades nach einem Diebstahl wesentlich erleichtert, im Zweifel noch bevor Sie selbst den Diebstahl bemerkt haben. Potentielle Diebe werden abgeschreckt, wenn nicht nur das Fahrradschloss geknackt werden muss, sondern zusätzlich über der Codierung ein bunter Aufkleber ins Auge fällt:

„Finger weg – Mein Rad ist codiert“

Die Veranstaltung findet unter Beachtung der gegenwärtig geltenden Abstands- und Hygieneregeln statt.

Für Fragen und Hinweise stehen ihnen die Mitarbeiter der Polizeilichen Prävention unter 03391-4047-1080 zur Verfügung.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren