Not-Ruf-Nummer 110 in dringenden Fällen wählen

Informationen in Leichter Sprache


Frau telefoniert und meldet Gewalt
Rufen Sie die Not-Ruf-Nummer: 110

- wenn Sie einen Unfall hatten,

- wenn Sie in Gefahr sind,

- wenn andere Personen in Gefahr sind.

 

Wenn es  k e i n  Not-Fall ist:

wählen Sie die Service-Nummer:  0700 3333 0331

Das ist die zentrale Ruf-Nummer

der Polizei des Landes Brandenburg

für Fragen, die kein Not-Fall sind.

 

Hinweis zu Anruf-Kosten:

Der Anruf kostet bis 12c/min in der Hauptzeit

sowie bis 6c/min in der Nebenzeit

aus dem Festnetz der Deutschen Telekom AG.

 

Die Kosten bei Handy-Tarifen

können abweichen!

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wer hat an diesem Text
in Leichter Sprache mitgearbeitet?

         

Die Übersetzung in Leichte Sprache
hat die Landeswebredaktion geschrieben.    

Der Text wurde durch eine Prüfgruppe
auf Verständlichkeit geprüft.

In Zusammen-Arbeit mit dem
Grundbildungs-Zentrum Potsdam.

Das Zeichen für Leichte Sprache ist von
Inclusion Europe.

So spricht man das: in klu schyn ju rop.

Sie bekommen im Internet mehr Infos
über Inclusion Europe.
Weitere Informationen unter www.leicht-lesbar.eu

Verantwortlich:

Zentraldienst der Polizei
des Landes Brandenburg
Landeswebredaktion (IT4)

An der Pirschheide 11
14471 Potsdam

onlineredaktion@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Zentraldienstes


Das könnte Sie auch interessieren