Informationen zum Corona-Virus

Artikel in Leichter Sprache


Was ist das Corona-Virus?

 

Ein Virus ist ein sehr kleines Teilchen.

Die Mehrzahl von Virus heißt Viren.

Wir können die Viren mit den Augen

nicht sehen.

Viren verbreiten sich schnell.

 

Das Corona-Virus ist ein neues Virus.

Und: Das Corona-Virus ist ansteckend.

Das heißt: Das Virus überträgt sich

von Mensch zu Mensch.

 

Immer mehr Menschen

in der ganzen Welt,

auch in Deutschland,

haben das Virus.

 

Das Corona-Virus kann eine Krankheit auslösen.

Die Krankheit heißt COVID-19.

Das Wort spricht man so aus: Ko-wit-19.

 

Wie stecke ich mich an?

 

Wenn Sie anderen Menschen

nahe kommen.

Und diese Menschen krank waren

oder sind.

 

Wie kann ich mich vor dem Virus schützen?

 

Halten Sie großen Abstand

von anderen Menschen!

Mindestens 1,5 Meter:

das sind ungefähr 3 große Schritte.

 

Geben Sie anderen Menschen nicht die Hand

zur Begrüßung oder zum Abschied!

 

Wenn andere Menschen husten oder niesen,

gehen Sie lieber etwas zur Seite.

 

Umarmen Sie andere Menschen nicht!

 

Tragen Sie eine Mund-Nasen-Schutz-Maske

  • beim Einkaufen,
  • in der Bahn,
  • im Bus.

Wenn Sie selbst niesen oder husten,

halten Sie den Arm vor Ihren Mund!

Nicht die Hand!

 

Fassen Sie mit Ihren Händen

nicht

  • ins Gesicht
  • an die Nase
  • an den Mund!

 

Werfen Sie Ihr benutztes Taschentuch

in einen Mülleimer mit Deckel!

 

Waschen Sie oft Ihre Hände!

Auch, wenn sie sauber aussehen.

Desinfizieren Sie sie bei Bedarf!

 

Zeichen von der Krankheit COVID-19

 

Die Symptome sind wie bei einer Grippe:

  • Die Menschen fühlen sich müde.
  • Sie haben oft Husten, Schnupfen oder Fieber.
  • Oder sie können nicht mehr riechen oder schmecken.
  • Oder sie können nur schwer atmen.

 

Aber das können auch Symptome einer

anderen Krankheit sein.

 

Mit einem Test beim Arzt kann man feststellen,

ob man die Krankheit COVID-19 hat.

 

Wichtig!

Menschen können das Corona-Virus haben,

und sich nicht sofort krank fühlen.

 

Oft bekommen sie Zeichen der Krankheit

erst nach einigen Tagen.

 

Und: Sie können auch schon Menschen anstecken,

bevor Sie sich krank fühlen.

 

Was ist zu tun, wenn ich mich krank fühle?

 

Trinken Sie viel und ruhen sich aus!

 

Bleiben Sie zu Hause!

 

Treffen Sie keine anderen Menschen!

 

Gehen Sie nicht zur Schule

oder zur Arbeit!

 

Wenn Sie einen Arzt brauchen,

rufen Sie Ihren Hausarzt an!

Er wird ihnen sagen,

was zu tun ist.

Immer zuerst anrufen!

Das ist wichtig,

damit Sie andere nicht anstecken!

 

Wenn es dringend ist,

rufen Sie 116 117 an!

Das ist die Patienten-Service-Telefon-Nummer

von der Kassen-Ärztlichen Vereinigung

Deutschland.

 

Ist das Corona-Virus gefährlich?

 

Das Corona-Virus ist neu.

Es gibt noch keine Medizin gegen das Virus.

 

Es wird ein Impfstoff gegen

das Virus entwickelt.

Ein Impfstoff kann vor

einer Krankheit schützen.

 

Manche Menschen haben

nur leichte Krankheits-Symptome

und werden schnell gesund.

 

Für manche Menschen

ist das Corona-Virus sehr gefährlich.

Wenn sie erkranken,

müssen sie dann sogar im

Krankenhaus behandelt werden.

 

Das sind vor allem ältere Menschen,

welche schon andere Krankheiten haben.

 

Manche Menschen sterben

durch das Corona-Virus.

 

Wer kommt in Quarantäne?

 

Kranke Menschen,

welche andere anstecken können.

Zum Beispiel mit dem Corona-Virus.

 

Oder wenn man einen engen Kontakt

zu einem Menschen hatte,

der das Corona-Virus hat.

 

Das Gesundheits-Amt bestimmt,

welche Menschen in Quarantäne

gehen müssen.

 

Die Menschen müssen sich dann daran halten.

 

Was heißt Quarantäne?

 

  • Man muss zu Hause bleiben.
  • Man darf keine anderen Menschen treffen.
  • Man darf nicht zur Schule gehen.
  • Man darf auch nicht zur Arbeit gehen.
  • Man darf nicht den Müll rausbringen.
  • Manchmal muss man auch im Krankenhaus bleiben.
  • Die Quarantäne bei Corona dauert 2 Wochen.
  • Manchmal dauert die Quarantäne auch länger.
    Wenn das Corona-Virus noch da ist.

 

Das Gesundheits-Amt sagt,

wann die Quarantäne vorbei ist.

 

Regeln zum Schutz vor dem Corona-Virus

 

Das Corona-Virus verbreitet sich

sehr schnell in Deutschland.

 

Die Situation ist sehr ernst.

 

Deshalb gibt es Regeln,

wie sich die Menschen in Deutschland

verhalten müssen.

 

Jeder soll sich daran halten,

damit sich weniger Menschen anstecken.

 

Die Regierung hat diese Regeln beschlossen.

 

Jeder von uns soll sehr vorsichtig sein.

 

Hier können Sie die Regeln für

das Land Brandenburg lesen: bitte hier klicken.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dieser Text in Leichter Sprache

wurde durch die Landeswebredaktion geschrieben.

Wir benutzten als Informations-Quelle

Texte auf Internet-Seiten vom Robert Koch Institut

und Bundesgesundheits-Ministerium

Verantwortlich:

Zentraldienst der Polizei
des Landes Brandenburg
Landeswebredaktion (IT4)

An der Pirschheide 11
14471 Potsdam

onlineredaktion@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Zentraldienstes


Das könnte Sie auch interessieren