Zahlreiche Sattelzüge von sogenannten „Planenschlitzern“ angegriffen

BAB 2 in Richtung Berlin, Parkplatz Grebser Heide und BAB 9 in Richtung Leipzig, Parkplatz Hagen

Potsdam-Mittelmark

Kategorie
Kriminalität
Datum
24.02.2021

Auf zwei Parkplätzen an den Autobahnen 2 und 9 sind in der vergangenen Nacht insgesamt dreizehn Sattelzüge angegriffen worden. Unbekannte Täter schnitten jeweils die Planen auf, um die geladene Ware zu inspizieren. Von den elf betroffenen LKW auf dem Parkplatz Hagen wurde keine Ladung entwendet. Von einem der beiden beschädigten Sattelzüge auf dem Parkplatz Grebser Heide wurden jedoch mehrere Kartons mit Teichpumpen gestohlen. Die Polizei nahm jeweils Strafanzeigen auf und sicherte Spuren. Die Höhe des entstandenen Gesamtschadens kann noch nicht beziffert werden.

Dienstag, 23.02.2021, 21:00 Uhr bis Mittwoch, 24.02.2021, 02:00 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren