Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Blankenfelde, Zossener Damm

Teltow-Fläming

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
10.03.2021

Am Montagmorgen kam es in Blankenfelde zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 18-jähriger Radfahrer leicht verletzt wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr der junge Mann auf dem Zossener Damm und wollte hier an einer Ampel die Fahrbahn überqueren.

Die 60-jährige Fahrerin eines Kia übersah offenbar sowohl die rote Ampel als auch den Radfahrer und erfasste diesen. Der Radfahrer stürzte und musste mit leichten Verletzungen durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht werden.

Zudem entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden von etwa 1.200,- Euro. Die Polizei leitete von Amts wegen ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung ein.

Montag, den 08.03.2021, 07:20 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren