Datenschutzhinweise

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Aktuelles/Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Verkehrsunfälle aufgrund nicht der Witterung angepassten Fahrverhaltens

Polizeidirektion West, Landkreise: Potsdam-Mittelmark, Havelland, Teltow-Fläming und die kreisfreien Städte Brandenburg und die Landeshauptstadt Potsdam

Überregional

Kategorie
Die Polizei
Datum
05.03.2018

Die Polizeidirektion West zählte von Montag 00:00 Uhr bis zum Mittag 67 Verkehrsunfälle, die aufgrund nicht angepassten Verhaltens an die angekündigte extreme Wetterlage geschahen.

Im Landkreis Potsdam- Mittelmark verzeichnete die Leitstelle der Polizei des Landes Brandenburg 13 Verkehrsunfälle.

Im Landkreis Havelland wurden bis zum Mittag neun Unfälle gezählt, wobei bei zwei Unfälle Personen zu Schaden kamen.

In der Landeshauptstadt Potsdam konnten die Polizei insgesamt 35 solcher Verkehrsunfälle zählen, dabei gab es bei zwei von diesen Unfällen Verletzte.

In der kreisfreien Stadt Brandenburg an der Havel wurden zehn Unfälle verzeichnet.

In Teltow-Fläming wurden keine derartigen Verkehrsunfälle gemeldet.

Montag: 05.03.2018, 00:01 – 12:00 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren