Unaufmerksam gegen eine Laterne

Ruhland

Oberspreewald-Lausitz

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
18.09.2020

Auf einem Verbrauchermarktparkplatz in der Berliner Straße fuhr am Donnerstagabend gegen 20:00 Uhr ein Autofahrer mit einem PKW MAZDA nach einer Unaufmerksamkeit bei einem Rangiermanöver gegen eine Laterne und beschädigte diese.

Die Gesamtschadenshöhe wurde auf etwa 1.500 Euro geschätzt.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Süd
Pressestelle

Juri-Gagarin-Straße 15-16
03046 Cottbus

Telefax: 0355 4937-2002
pressestelle01.pdsued@polizei-internet.brandenburg.de

Telefon: 0355 4937–2020
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren