Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Aktuelles / Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Überholt und von der Fahrbahn abgekommen

Montag, 13. November 2017, 17:30 Uhr

Landkreis Potsdam-Mittelmark, Niemegk, Landesstraße 82 / Wittenberger Straße

PM

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
14.11.2017

Am späten Montagnachmittag kam es an der Einmündung der Landesstraße 83 auf die Wittenberger Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Frauen verletzt wurden. Die aus dem Landkreis Wittenberg stammende 19-jährige Fahrerin war zuvor mit einem Renault, aus Richtung Hohenwerbig in Richtung Niemegk unterwegs. Nachdem sie, noch vor der Einmündung zur Wittenberger Straße, einen Lkw überholte und sich anschließend wieder einordnete, kam die Frau im Bereich der Einmündung, aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, fuhr geradeaus und prallte gegen eine Böschung. Dabei wurden zwei Mitfahrerinnen (19 und 20 Jahre) so schwer verletzt, dass sie nach der medizinischen Erstversorgung später stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden mussten. Der Renault wurde so stark beschädigt, dass er mit einem geschätzten Schaden von über 8.000 Euro abgeschleppt werden musste. Der Einmündungsbereich musste während der Rettungs- und Bergemaßnahmen zunächst voll- später halbseitig gesperrt bleiben.

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren