Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Aktuelles / Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Toter in Lauchhammer identifiziert

Lauchhammer

OSL

Kategorie
Die Polizei
Datum
23.11.2018

Der am 09. November 2018 tot in Lauchhammer aufgefundene und bisher unbekannte Mann ist identifiziert. Freitagnachmittag erhielt die Kriminalpolizei der Polizeiinspektion Oberspreewald-Lausitz einen Hinweis des Landeskriminalamtes Sachsen. Demnach handelt es sich bei dem Verstorbenen um einen 58-jährigen Mann aus Dresden, der Ende Oktober 2018 als vermisst gemeldet wurde. Derzeitig laufen weitere Ermittlungen der Brandenburgischen und der Sächsischen Polizei im persönlichen Umfeld des Toten. Insbesondere wird versucht zunächst die Hinterbliebenen über das Ableben zu informieren. Daher bitten wir sie auf eine Veröffentlichung des Bildes zu verzichten. Ebenso bitten wir darum, das Lichtbild aus der bisherigen Berichterstattung im Internet sowie in sozialen Netzwerken zu entfernen.

Ausgangsmeldung vom 23.11.2018

Am Freitag, 09. November 2018, wurde durch einen Zeugen ein toter Mann in einem leerstehenden und baufälligen Gebäude an der Grundhofstraße gefunden. Im Ergebnis der bisher geführten kriminalpolizeilichen Ermittlungen ist eine Straftat auszuschließen. Jedoch konnte die Identität des Toten bisher nicht geklärt werden.
Daher wendet sich die Kriminalpolizei nun mit einem Bild des Verstorbenen (Siehe Anhang) an die Öffentlichkeit und fragt:
Wer kennt den Mann auf dem Bild oder hat ihn vor dem 09.11.2018 in Lauchhammer oder Umgebung gesehen? Der Verstorbene wurde etwa 50 bis 55 Jahre alt, ist von kräftiger Gestalt, Brillenträger und hat rötlich-graues Haar. Der Mann weist auffällige Tätowierungen an der rechten Schulter, dem rechten Unterschenkel und dem linken Schienbein auf. Beim Auffinden trug er eine schwarze Kapuzenjacke, eine weiß-grau-schwarze Camouflage-Latzhose, schwarze Turnschuhe mit weißer Sohle, ein blaues T-Shirt und eine dunkelblaue Wollmütze. Mit Ihren sachdienlichen Hinweisen wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Oberspreewald-Lausitz in Senftenberg unter der Telefonnummer 03573 88-1227 oder die Internetwache der Polizei des Landes Brandenburg unter dem Link "Einen Hinweis Geben"

Verantwortlich:

Polizeidirektion Süd
Pressestelle

Juri-Gagarin-Straße 15-16
03046 Cottbus

Telefax: 0355 4937-2002
pressestelle01.pdsued@polizei-internet.brandenburg.de

Telefon: 0355 4937–2020
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren