Rettungswagen kollidiert mit Pkw

Montag, 21. Juni 2022, 14:55 Uhr

Bad Belzig, Bundesstraße 102/246

Potsdam-Mittelmark

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
22.06.2022

Zeugen meldeten am Montagnachmittag einen Verkehrsunfall am Ortseingang Bad Belzig. Dort war zuvor der Fahrer eines Krankenfahrzeuges auf die Gegenfahrbahn geraten. Ein ihm entgegenkommender Pkw konnte daraufhin zwar noch ausweichen, jedoch nicht verhindern, dass die beiden Fahrzeuge seitlich kollidierten. Das Krankenfahrzeug prallte in weiterer Folge leicht gegen einen Straßenbaum.Bei dem Verkehrsunfall verletzten sich beide Kraftfahrer leicht. Ein Patient im Krankenwagen wurde durch den Aufprall schwer, aber nach aktuellen Erkenntnissen nicht lebensbedrohlich verletzt. Er musste von Rettungskräften kurz darauf in eine Berliner Spezialklinik gebracht werden. Die Polizei hat den Verkehrsunfall aufgenommen. Erste Ermittlungen ergaben, dass wohlmöglich körperliche Ausfallerscheinungen zum Unfall geführt haben könnten. Dahingehend hat nun die Kriminalpolizei die Ermittlungen übernommen. Beide Fahrzeuge waren weiter fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Für den Zeitraum der Rettungs- und Bergemaßnahmen musste die Brandenburger Straße zwischen Ortseingang Bad Belzig und dem Abzweig nach Schwanebeck voll gesperrt werden.

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren