Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Aktuelles/Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Rettungseinsatz nach Unglücksfall

Niederlehme

Dahme-Spreewald

Kategorie
Besondere Ereignisse
Datum
09.04.2018

Rettungswagen und Polizei wurden am Montag kurz vor 09:00 Uhr zur Wernsdorfer Straße gerufen, da Anwohner dort eine Frau gemeldet hatten, die auf einem Fensterbrett des ersten Obergeschosses lautstark auf sich aufmerksam machte.

Erste Vermutungen, dass die 36-Jährige sich in einer psychischen Ausnahmesituation befinden könnte, geboten schnelles Eingreifen, um Schäden zu verhindern. Die Frau stürzte aus dem Fenster und wurde mit leichten Verletzungen im Rettungswagen versorgt. Ersten Ermittlungen zufolge war die mit 2,72 Promille alkoholisierte Frau ohne fremde Einwirkung aus dem Fenster gestürzt.

Von Amts wegen wurden dennoch Ermittlungen durch die Kriminalpolizei eingeleitet, die bis zur Stunde andauern.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Süd
Pressestelle

Juri-Gagarin-Straße 15-16
03046 Cottbus

Telefax: 0355 4937-2002
pressestelle01.pdsued@polizei-internet.brandenburg.de

Telefon: 0355 4937–2020
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren