Motorradfahrer stößt mit Reh zusammen

Wiesenaue, Brädikow

Havelland

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
08.06.2020

Der 53-jährige Fahrer eines Motorrades war am frühen Samstagmorgen auf der L 174 aus Warsow kommend in Richtung Brädikow unterwegs, als plötzlich ein Reh über die Fahrbahn lief. Trotz Gefahrenbremsung stieß der Krad-Fahrer mit dem Tier zusammen und stürzte. Er wurde mit leichten Verletzungen ambulant im Krankenhaus behandelt. An dem Motorrad entstand ein Schaden von ca. 1.000 Euro. Es wurde von einem Abschleppdienst abtransportiert.

Samstag, 06.06.2020, 04:45 Uhr

Verantwortlich:

Polizeidirektion West
Pressestelle

Magdeburger Straße 52
14770 Brandenburg an der Havel

Telefon: 03381 560-2020
Telefax: 03381 560-2009
pressestelle.pdwest@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren