Mit Straßenbaum kollidiert

Fehrbellin

Ostprignitz-Ruppin

Kategorie
Verkehrsunfall
Tags
Schadensfall
Unfall
Verkehr
Datum
28.11.2022

Ein Verkehrsunfall mit Personenschaden ereignete sich am Montag gegen 06.30 Uhr auf der Ortverbindungsstraße zwischen Fehrbellin und Betzin. Ein 38-jähriger VW-Fahrer fuhr in Richtung Betzin und kam aus bislang ungeklärter Ursache in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte anschließend mit einem Straßenbaum. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem polnischen Staatsbürger einen Wert von 1,19 Promille. Infolge der Kollision erlitt der 38-Jährige leichte Verletzungen, die in einem Krankenhaus behandelt werden mussten. Dort entnahm ein Arzt auch eine Blutprobe. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit, die Schadenshöhe wird mit zirka 5.000 Euro beziffert. Der in Ostprignitz-Ruppin wohnende VW-Fahrer muss sich nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren