Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Aktuelles / Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Flucht vor der Polizei

Greiffenberg

UM

Kategorie
Verkehr
Datum
03.01.2019

Die Fahrerin eines PKW BMW fuhr in der Nacht zum 3. Januar von Jamikow in Richtung Stendell. Die Polizei begegnete dem PKW und wollte ihn kontrollieren. Doch die Fahrerin hielt, trotz deutlicher Aufforderungen, nicht an. Sie fuhr durch Grünow, Schönermark und Biesenbrow. Auf der B198 kurz vor Greiffenberg wollten die Polizisten mit einem Stopp-Stick den PKW stoppen, doch die Frau fuhr drüber. Nach weiteren 500 Metern fuhr sie nach links auf ein Feld und blieb stehen. Einen Führerschein konnte sie nicht vorlegen. Ein Atemalkoholtest bleib bei 0,0 Promille stehen, doch der Drogenschnelltest verlief positiv. Die Frau musste eine Blutprobe im Klinikum Angermünde abgeben. Nun wird sich die 23- Jährige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und wegen Fahrens unter Einfluss berauschender Mittel verantworten müssen.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Ost
Pressestelle

Nuhnenstraße 40
15234 Frankfurt (Oder)

Telefon: 0335 561-2020
pressestelle.pdost@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren