Cookie-Hinweis

Um diesen Service anbieten zu können verwendet die Website Cookies. Durch die Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite / Aktuelles / Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Ermittlungen zum Verdacht der Unfallflucht

BAB 12

LOS

Kategorie
Verkehr
Datum
15.11.2018

Am Vormittag des 14.11.2018 fanden Polizisten auf dem Parkplatz Lebbiner Heide einen Audi Q7 vor, welcher offensichtlich in einen Unfall verwickelt gewesen war. Das Fahrzeug lag auf dem Dach und die Airbags hatten ausgelöst. Nach ersten Erkenntnissen ist der PKW mit einer Seite auf eine aus dem Boden steigende Leitplanke aufgefahren, und wurde daraufhin nach einigen Metern umgeworfen. Immerhin entstand so ein Schaden von rund 31.000 Euro. 

Doch entdeckten die Beamten keine Personen. Da das Auto auch noch verschlossen war, lag die Vermutung nahe, dass es sich hier um eine Unfallflucht handeln könnte.

Die Ermittlungen führten dann nach Frankfurt (Oder) zum Halter des Wagens und in der Folge zum eigentlichen Nutzer. Der 48-Jährige wird sein Verhalten nun erklären müssen.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Ost
Pressestelle

Nuhnenstraße 40
15234 Frankfurt (Oder)

Telefon: 0335 561-2020
pressestelle.pdost@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren