Datenschutzhinweise

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Notruf 110

In dringenden
Fällen!


Sie befinden sich hier:Startseite/Aktuelles/Polizeimeldungen

Kategorie:
Polizeimeldungen

Da kam Einiges zusammen

Wriezen

Märkisch-Oderland

Kategorie
Kriminalität
Datum
14.02.2020

Am Nachmittag des 13.02.2020 wurden Polizisten in die Frankfurter Straße gerufen. Dort war kurz zuvor eine Frau auffällig geworden, als sie mittig der Fahrbahn lief und somit motorisierten Verkehrsteilnehmern eine gefahrlose Weiterfahrt unmöglich machte. Ein Mann forderte sie dann auf, den Weg freizumachen. Dies brachte dem 21-Jährigen einen Schlag ins Gesicht ein.

Eine zufällig vorbeilaufende Personengruppe wurde in der Folge von ihr ausländerfeindlich beschimpft und beleidigt. Auch die eintreffenden Polizeibeamten mussten sich Beleidigungen anhören und eines Angriffs erwehren. Letztlich fand sich die Wütende am Boden wieder. Bei ihr handelte es sich um eine 38-Jährige, die bislang ein eher unbeschriebenes Blatt darstellte. Gegen sie wird jetzt wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung, Volksverhetzung und Beleidigung ermittelt.

Verantwortlich:

Polizeidirektion Ost
Pressestelle

Nuhnenstraße 40
15234 Frankfurt (Oder)

Telefon: 0335 561-2020
pressestelle.pdost@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren