Aufgefahren    

Wittenberge

Prignitz

Kategorie
Verkehrsunfall
Datum
23.08.2022

Offenbar aus Unaufmerksamkeit ist ein 63-jähriger Prignitzer am Montag gegen 15.10 Uhr in der Lenzener Straße mit seinem Pkw Peugeot auf einen Pkw VW aufgefahren, der vor ihm verkehrsbedingt angehalten hatte. Dabei wurde die 56-jährige Fahrerin aus Sachsen-Anhalt leicht verletzt, ein Einsatz von Rettungskräften war jedoch nicht notwendig. Die beiden Fahrzeuge blieben fahrbereit, es entstand jedoch ein Sachschaden von rund 1.000 Euro.

 

Verantwortlich:

Polizeidirektion Nord
Pressestelle

Fehrbelliner Str. 4c
16816 Neuruppin

Telefon der Vermittlung:
03391 354-0

Telefax: 03391 354-2009
pressestelle.pdnord@polizei.brandenburg.de
Zum Impressum des Polizeipräsidiums


Das könnte Sie auch interessieren